Ein bedürfnisorientierter Waldkindergarten? Ja, das geht! Wie genau, das erzählt Jenni im ersten Teil. Wir sprechen über die Natur als Entwicklungsraum, was es braucht, um ein solch besonderes Konzept umzusetzen und für wen das geeignet ist.
Was brauchen Kinder, um sich gesund zu entwickeln? Viel Bewegung, frische Luft, freies Spiel und ein liebevolles Miteinander, das die eigenen Bedürfnisse achtet und beachtet. Die Waldlinge, ein Waldkindergarten in Bornheim, zeigen, was möglich ist, wenn wir daran glauben und wovon wir vielleicht noch einiges lernen können.

Meinen Gast Jenni Klein erreichst du per E-Mail über jenni@mehrlie.be, in den sozialen Medien bei Facebook und Instagram und bald auch über ihre Webseite. Aktuell bietet sie Gründungsberatung für Waldkindergärten an und arbeitet fleißig am Projekt “Mehr Liebe”, um erschöpften Familien beim Auftanken und einer individuellen Neuausrichtung zu unterstützen. Impressionen vom Waldkindergarten “Waldlinge” findest du hier

Das Buch “Wie Kinder heute wachsen” von Herbert Renz-Polster und Gerald Hüther begleitet uns durch die zwei Episoden und ist eine Herzensempfehlung für alle, die Kinder durchs Leben begleiten.

Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, besuche meine Website oder schau dir die aktuellen Angebote direkt an. Auf Instagram gebe ich persönliche Einblicke und Infos. Per E-Mail bin ich unter nancy.flege@lebensschritte.coach erreichbar. Ich freue mich auf ein Feedback oder Ideen und Anregungen von dir.